• Verkehrsforschung

    FGS, die Forschungs- und Planungsgruppe Stadt und Verkehr, führt seit den 80er Jahren Forschungsarbeiten und Untersuchungen zum Thema Verkehr durch.

  • Junge Fahrer

    Untersuchung des Unfallgeschehens junger Fahrer. Fahrtraining mit Berliner Berufsschülern beim ADAC.

  • Kinderunfälle

    FGS erforscht Kinderunfälle in Berlin, z.B. konkret im Umkreis von Grundschulen.

  • FGS untersucht das Unfallgeschehen von Radfahrern, empfiehlt und plant Radfahrstreifen.

  • FGS untersucht den Einfluss der Straßenbeleuchtung auf die Verkehrssicherheit.

Beispielprojekte

Verkehrsforschungsprojekt "Junge Fahrer"
Verkehrsverhalten

Bei einer Untersuchung von Berliner Berufsschülern, die an einem Fahrtraining beim ADAC teilgenommen haben, wurde festgestellt, dass die Fahrer davon sofort profitieren und sich sicherer fühlen.

Weiterlesen …

Kinderverkehrsunfälle
Kinderverkehrsunfälle

Die Bereiche vor den Berliner Grundschulen können als unfallfrei gelten, erst unter Einbeziehung eines Radius von 200m um die Grundschule werden etwa 20% der Kinderunfälle gefunden.

Weiterlesen …

Unfälle mit Radfahrern
Unfälle mit Radfahrern

Bei etwa der Hälfte der Unfälle mit Radfahrerbeteiligung werden die Radfahrer als Verursacher bezeichnet. Bei den Unfällen mit Getöteten allerdings wurden 67% von den Radfahrern selbst verschuldet. Film: "Radunfälle in Berlin"

Weiterlesen …

Beleuchtung und Sicherheit
Öffentliche Beleuchtung

Lichtkonzept der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung [Link], Aufsatz "Beleuchtung und Sicherheit", Vortrag "Scheinwerferblendung"

Weiterlesen …

Geoinformation

Kartographische Auswertungen umfassen z.B. die Darstellung der Häufungsstellen der Berliner Unfallkommission als Poster.

Weiterlesen …

Unfallberichte

Straßenverkehrsunfälle Land Brandenburg, Unfallberichte 1991, 1992, 1993, 2001-2009

Weiterlesen …

Kontakt

FGS Berlin
Forschungs- und Planungsgruppe Stadt und Verkehr
Pauen-Höppner/Höppner GbR

Regensburger Straße 3
(U-Bahn Viktoria-Luise-Platz)
10777 Berlin

Telefon:
+49 (0)30 - 390 670-0
Telefax:
+49 (0)30 - 390 670-29
E-Mail:
info@fgsberlin.de